Archiv Termine 2016

 

Dezember 2016

 

Montag, 12. Dezember 2016, 19.30 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg, Gebäude Hofstallstraße, Kleiner Saal

Portraitkonzert Ulrich Schultheiß
zum 60. Geburtstag

Werke von Ulrich Schultheiß und Moritz Eggert
Christian Segmehl – Saxophon, Paul Rivinius – Klavier

Eintritt € 10 / € 5 – für Mitglieder frei | Details unter studio für neue musik.de

 

November 2016

 

Mittwoch, 16. November 2016, 15.30–18.30 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg, Kleiner Saal

Forum Musikermedizin 2016

Anmeldung bis zum 8.11.2016 per E-Mail oder Fax (Kontakt siehe unten). Bitte geben Sie bei der Anmeldung Name, Anschrift, Beruf mit Fachrichtung und ggf. Institution an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Flyer als PDF (97 KB)

Wissenschaftliche Leitung/Kontakt:
Prof. Dr. med. Maria Schuppert
»Musik&Gesundheit«
Hochschule für Musik Würzburg
E-Mail: maria.schuppert@hfm-wuerzburg.de
Tel.: 0931 - 32187 2204 | Fax: 0931 - 32187 2800

 


 

Sonntag, 6. November 2016, 17 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal

Portraitkonzert Hubert Hoche

Zum 50. Geburtstag des Komponisten

Eine Veranstaltung des studios für neue musik im Tonkünstlerverband Würzburg e. V. | Eintritt 14,- / 7,-

 

Oktober 2016

 

Samstag, 22. Oktober 2016, 15 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal

Allgemeines Schülerkonzert

Anmeldeschluss per Post oder E-Mail bei Steffen Zeller: 13.10.2016 | Eintritt frei

 


 

22. Oktober 2016 • Musikschule Coburg

Gitarre!

Variationen des Gitarrenunterrichts mit Clemer Andreotti

Für Gitarrenpädagogen, fortgeschrittene Schüler und Studenten. Einzelunterricht ist auf Anfrage möglich!

Eine Fortbildung des Tonkünstlerverbands Bayern e.V.

Anmeldung und weitere Informationen unter dtkvbayern.de/fortbildungskurse 

 


 

7.–9. Oktober 2016 • Musikschule Bamberg

»Spring ins Spiel«

Workshop Elementares Musiktheater mit Manuela Widmer unter Mitwirkung von Katja Pütz

Für Musikpädagogen an Musik- Grund und Sonderschulen, Erzieher, Studierende und am Thema Interessierte

Eine Fortbildung des Tonkünstlerverbands Bayern e.V.

Anmeldung und weitere Informationen unter dtkvbayern.de/fortbildungskurse 

 

September 2016

 

Donnerstag, 29. September, 19.30 Uhr • Museum im Kulturspeicher

Russische Klaviermusik des 20. Jahrhunderts

von N. Obuchov, N Roslavets, S. Protopopov, A. Skrjabin, J. Skrjabin sowie Werke von L. v. Beethoven, F. Liszt, C. Staude und I. Wyschnegradsky

Am Flügel: Christoph Staude

Eine Veranstaltung des studios für neue musik im Tonkünstlerverband Würzburg e. V. | Eintritt 14,- / 7,-

 

Juli 2016

 

Sonntag, 10. Juli 2016, 15 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal

Allgemeines Schülerkonzert

Anmeldeschluss per Post oder E-Mail bei Steffen Zeller: 25.06.2016 | Eintritt frei

 

 

Juni 2016

 

Donnerstag, 30. Juni 2016, 19.30 Uhr • Museum im Kulturspeicher

Klaus H. Stahmer zum 75. Geburtstag

Werke des Komponisten

Studio für Neue Musik in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Museum im Kulturspeicher

mehr Informationen unter www.studio-fuer-neue-musik.de

 


 

Montag, 13. Juni 2016, 20 Uhr • Hochschule für Musik, Gebäude an der Residenz

Portraitkonzert Andreas Dohmen

Mitglieder des IEMA-Ensemble 2015/16 und Angehörige der Hochschule für Musik Würzburg

eine Veranstaltung des Studios für Neue Musik, mehr Informationen unter www.studio-fuer-neue-musik.de

 

Mai 2016

 

Donnerstag, 12. Mai 2016, 19.30 Uhr • Foyer Kulturspeicher Würzburg

Klangraumkonzert

Würzburger Klaviertrio

Katharina Cording, Violine
Peer-Christoph Pulc, Violoncello
Karla-Maria Cording, Klavier

Veranstaltet vom Freundeskreis Kulturspeicher e.V. in Kooperation mit dem Tonkünstlerverband Würzburg
Eintritt € 14 / Mitglieder € 12 / ermäßigt € 7

 


 

Samstag, 7. Mai 2016, 11 Uhr • Studio am Dom, Domstr. 24a, Würzburg

Konzert mit Querflöte und Klavier

Tamara Sverdlova und Katerina Polishchuk

Eintritt frei

 


 

3.–17. Mai 2016 • Musikakademie Hammelburg

Musik-Kreativ-Tage

»Wir sehen keine Mauern zwischen den Stilen, sondern Brücken.«

Das Ziel des fünftägigen Seminars ist es, stilistisch offenen Musikern Gelegenheit zum künstlerischen Austausch zu geben. Unter dem Motto »Vielfalt statt Mainstream« steht das gemeinsame Musizieren im Mittelpunkt des Seminars, um unter optimalen Bedingungen die gemeinsamen Potenziale von Volksmusik, Jazz, Rock, Pop, Klassik und Weltmusik auszuloten und zu bündeln.
Während des gesamten Seminars ist ein professioneller Tontechnik vor Ort.

Die Musik-Kreativ-Tage finden in in Zusammenarbeit mit Steffen Zeller, Tonkünstlerverband Würzburg, Armin Griebel, Forschungsstelle für fränkische Volksmusik und Kuno Holzheimer, Projekt GmbH der Bayerischen Musikakademie statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.mainpop.de

 


 

Sonntag, 1. Mai 2016, 11 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Toscanasaal

Preisträgerkonzert »Jugend Musiziert«
Landeswettbewerb Bayern

Eintritt frei

 

April 2016

 

Samstag, 30. April 2016, 15 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal

Allgemeines Schülerkonzert

Anmeldeschluss per Post oder E-Mail bei Steffen Zeller: 17.04.2016 | Eintritt frei

 

März 2016

 

Samstag, 19. März 2016, 19.30 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg, Kleiner Saal, Hofstallstraße

Saxophon

Dozentenkonzert mit Arno Bornkamp und Lutz Koppetsch
und Teilnehmern des Meisterkurses Saxophon

Arno Bornkamp, Lutz Koppetsch • Saxophon
Florian von Radowitz • Klavier

Eintritt EUR 15 / EUR 10 (ermäßigt) | Karten an der Abendkasse
Reservierungen unter info@tkv-wuerzburg.de

 


 

18./19. März 2016 • Hochschule für Musik Würzburg

Saxophon neu entdecken

Meisterkurs Saxophon mit Arno Bornkamp, Lutz Koppetsch und Johannes Pfeuffer

Heutzutage ist das Saxophon in allen Stilen und Genres zu finden. Von Renaissance bis hin zur neusten Musik der Gegenwart fühlt sich das Saxophon zu Hause. Genauso wie die Dozenten des Kurses: Arno Bornkamp und Lutz Koppetsch. Zwei der renommiertesten Saxophonisten Europas wollen den Teilnehmern/-innen neue Impulse geben und sie bei der Erarbeitung der mitgebrachten Werke unterstützen.

Kursgebühr € 170,– (Mitglieder des TKV können hier Zuschüsse bis 50% beantragen)
Anmeldung bis 5. März 2016, Tageskarten (€30,-) an der Kasse

 


 

Sonntag, 13. März 2016, 20 Uhr • Gaststätte Franziskaner, Franziskanerplatz 2

Mitgliederversammlung des Würzburger Tonkünstlerverbandes

zuvor: 19 Uhr bis 20 Uhr

Fördermöglichkeiten für Musikpädagogen in Bayern 

vorgestellt von Peter Näder und Steffen Zeller
um Voranmeldung unter info@tkv-wuerzburg.de wird gebeten

 


 

Sonntag, 6. März 2016, 11 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal

Preisträgerkonzert »Jugend Musiziert«
Unterfranken/West

Eintritt frei

 


 

Sonntag, 6. März 2016, 15 Uhr • Hochschule für Musik Würzburg,
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal

Allgemeines Schülerkonzert

Anmeldeschluss per Post oder E-Mail bei Steffen Zeller: 21.02.2016 | Eintritt frei

 

Januar 2016

 

Montag, 25. Januar 2016, 20 Uhr • Hochschule für Musik, Gebäude an der Residenz

Portraitkonzert Robert HP Platz

Solo- und Kammermusikwerke von Robert HP Platz, ausgeführt von Mitgliedern der Int. Ensemble Modern Akademie und der Hochschule für Musik Würzburg

eine Veranstaltung des Studios für Neue Musik, mehr Informationen unter www.studio-fuer-neue-musik.de

 


 

Donnerstag, 21. Januar 2016, 19.30 Uhr • Foyer Kulturspeicher Würzburg

Klangraumkonzert

Klavierduo Glemser/Weimar

Beethoven, Schubert, Saint-Saens, Bizet, Prokofieff

Veranstaltet vom Freundeskreis Kulturspeicher e.V. in Kooperation mit dem Tonkünstlerverband Würzburg
Eintritt € 14 / Mitglieder € 12 / ermäßigt € 7

 


 

Samstag, 16. Januar 2016, 15 Uhr • Hochschule für Musik, Hofstallstraße, Kleiner Saal

Allgemeines Schülerkonzert

Anmeldeschluss per Post oder E-Mail bei Steffen Zeller: 10.01.2016 | Eintritt frei

 


 

Archiv 2015 >